versteckspiel vor der realität

by hauke henkel

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
(free) 01:45
2.
(free) 03:39
3.
(free) 03:16
4.
(free) 00:17
5.
(free) 03:18
6.
(free) 02:14
7.
(free) 00:36
8.
9.
(free) 02:27
10.
(free) 02:49
11.
(free) 00:26
12.
13.
(free) 02:30

credits

released June 30, 2011

tags

license

Track Name: was fällt
Dein Floß nähert sich dem Wasserfall
Aber du guckst nur in die Luft
Die Ruhe im Fluss ist trügerisch
Seine Schönheit und sein Duft

Nur noch ein paar Meter bis zum Fall
Doch bis dahin wird geträumt
Lange war alles gut hier
Hast deinen Platz nie geräumt

Dinge verändern sich
Wie der Verlauf vom Fluss
Das zu begreifen ist keine Kunst
Die dir niemand beibringen muss

Du willst nicht mehr zurück
Doch weiter geht es auch nicht
Dein Floß scheint kurz in der Luft
Bevor es an den Felsen zerbricht
Track Name: borders
Walking along the border
The whole night long
Remember your order
We have to be strong

Every noise could be the enemy
Mind that we poise with our unity
Here you shouldn’t feel a pang of regret
No place for the morals you must forget

Whenever anyone crys
“What a unnecessary protection”
We`d tell them lies
They’re like an infection

We are not guilty
We just have debts
Killing is responsibility
To limit the affects
Track Name: luftschutzkeller
Häuser stürzen ein
Und das Licht geht aus
Passen denn da alle rein?
Und wie sieht’s hier eigentlich aus?

Wie soll es weitergehn’?
Und ob überhaupt
Kannst du das Ende sehn?
Oder bist du der, der immer weg schaut?

Wir sitzen hier im Keller
Oben schlagen die Bomben ein
Kurz wird es wieder heller
Doch durch Staub keine Sonne scheint

Wer ist jetzt eigentlich Schuld
Das ich hier sitz
Hab du bloß Geduld
Und mach mal ein Witz

Hier im Luftschutzkeller
Wird dir vielleicht klar
Das wolltest du nie und nimmer
Und das wirklich war
Unterschiede gibt’s immer
Track Name: zwei seiten
Du hast nichts zu beißen
Deine Familie ist tot
Neben dir die Ratten
Sie warten schon

Dein Wunsch ist einfach nur Ruhe
Du hasst den Kampf der dich am Leben hält
Du willst einfach nur Frieden
Du hättest gern ein einfacheres Leben

Du sitzt zwischen warmen Wänden
Dein Essen wird gekocht
Hast deine Hausaufgaben gemacht
Liegst nachts oft wach

Dein Wunsch ist ein bisschen mehr Bewegung
Du hasst es, dass du nichts mehr brauchst
Du willst kein langweiliges Streben
Du hättest gern...
Track Name: dein eigener film
Hinterm Deich nach Hause, Die Tür fällt ins Schloss
Du tust dir den gefallen und lässt den Fernseher aus
Sitzend, die Füße hoch, auch das Licht bleibt heut mal weg
Du drehst dir jetzt deinen eigenen Film

Mazz ab! Bei dir ist einfach alles gut
Auch die Kamerafahrten sind 1A
Leinwand und sonst ist nichts zu sehn
Alltag hat in diesem Kino keinen Platz

Deine Bilder malen dir dein Leben schön
Ist nicht Illusion das einzige was Wirklich zählt?
Lieber daran festhalten, als zu fallen
Versteckspiel vor der Realität
Track Name: kein leben im blinden konsum
Phantasie verstummt
wird ausgebremst
Liegen gelassen
Dort hinten im Dreck
Kein Weg nach vorn
Wir bleiben stehen
Und merken es erst
Wenn wir um Gnade flehen

Eine Flut der Bilder
Wirkt auf uns ein
Betäubt unsere Sinne
Und lässt den Bauch schreien
Soziale Netzwerke
Bewirken das Gegenteil
Aus Menschen werden Stumme
Und dir ist wohl dabei

Es gibt kein Leben
Im blinden Konsum
Wenn niemand mehr fragt
Ist wohl alles gesagt
Kaltes flimmern
Im matten Herzen
Ein schwaches schimmern
Sie waren die letzten
Track Name: sandbox quarrels
What do you aim for?
How will you decide?
Is it that worth it?
And who can that define?

Sandbox quarrels and world wars
It may be the same
If you win, they lose
And life is not a game
Track Name: klicken
Klicken; weitergehen und weg
Die Momentaufnahme nicht wahrgenommen
Ihr festhalten, verfolgte keinen Zweck

Wir machen zu viel
Und verstehen zu wenig
Weil die Zeit zu oft drängt

Aber ein Bild Im Kopf ist mehr
Als ein Fotoalbum, dass kein Ende kennt
Track Name: träumen heißt nicht leben
Träume Zerfallen Plötzlich
Und was dann kommt...
Und fragen, die keiner beantworten kann
Und fragen

Wofür hast du das gemacht?
Warum nicht aufhören?
Und wieso bist du eigentlich immer noch hier?

Gegen die Wand zu krachen scheint immer noch besser,
als am Ziel vorbeizufahren ohne anhalten zu können
Track Name: schlafen
Der Wille zu Schlafen
Und die Befürchtung wieder aufstehen zu müssen
Die anderen wollen nicht, dass du gehst
Warum nicht die Welt einfach Welt sein lassen
Den Stift zur Seite
Und das Licht aus